Dezember 2008

N R . 3 4 8

02.12.2008
VU mit Eingeklemmter Person
nach Auffahrt BAB 5 Fahrtrichtung Karlsruhe
Schwer verletzt wurde eine 33-jährige Renault-Fahrerin bei einem Unfall auf BAB 5, in Höhe der Einfahrt/Ausfahrt Walldorf. Die Frau fuhr mit ihrem Wagen an der Einfahrt auf die Autobahn in Fahrtrichtung Karlsruhe auf und kam, infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn nach links von der Einfahrt ab, stieß gegen einen auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Sattelzug (Fahrer 39-Jährig) und wurde in der Folge nach rechts gegen die Leitplanke geschleudert, wo das Auto zum Endstand kam. Die junge Frau wurde von den Hilfskräften aus ihrem völlig demolierten Pkw befreit und anschließend in eine Klink eingeliefert. Sowohl das Auto als auch der Sattelzug mussten abgeschleppt werden. Sachschaden etwa 20.000 Euro.
Der rechte Fahrstreifen musste für rund eine Stunde gesperrt werden, was zu einem Stau von rund vier Kilometern führte.
Bericht Polizei Heidelberg
Einsatzzeit: 10:16 - 11:15 Uhr
Eingesetzt: RW 2, LF 20/24, VRW, GW-Mess/ELW

N R . 3 4 9

04.12.2008
BMA FOM Partner Port
Altrottstrasse
Melder hatte durch den Rauch einer ausgeblasenen Kerze ausgelöst.
Einsatzzeit: 15:49 - 16:20 Uhr
Eingesetzt: KdoW, LF 20/20, GW-Mess-ELW, TM 30

N R . 3 5 0

05.12.2008
Treibstoff läuft aus
Im Kreuz BAB 5
Diesel Spur wurde abgestreut - kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.
Einsatzzeit: 15:09 - 16:00 Uhr
Eingesetzt: RW 2, GW-T

N R . 3 5 1

05.12.2008
Sicherheitswachdienst
Astoria Halle
Einsatzzeit: 17:00 - 01:30 Uhr
Eingesetzt: KEF

N R . 3 5 2

05.12.2008
PKW-Brand
BAB 6
Nach einem Auffahrunfall brannte es im Motorraum eines der beteiligten PKW. Es wurde nachgelöscht und der Rettungsdienst für die über Schmerzen klagenden Beteiligten angefordert.
Einsatzzeit: 20:58 - 23:15 Uhr
Eingesetzt: LF 20/20, LF 20/24, MTW mit VSA

N R 3 5 3

08.12.2008
Auslaufender Treibstoff
L723
Nach einem Auffahrunfall von 3 LKW laufen ca. 1200 Liter Diesel aus. Der Treibstoff wurde mit Ölbindemittel gebunden und die Reste in Fässer abgepumpt.
Einsatzzeit: 07:56 - 10:00 Uhr
Eingesetzt: RW2, LF 20/24, GW-T

N R . 3 5 4

10.12.2008
PKW Brand
BAB 5 Fahrtrichtung Frankfurt
PKW stand bei Ankunft der Feuerwehr in Vollbrand.
Feuer wurde durch einen Trupp unter Pressluftatmer mit dem Schnellangriff gelöscht.
Einsatzzeit: 15:00 - 16:15 Uhr
Eingesetzt: LF 20/20, LF 20/24, KEF mit VSA

N R . 3 5 5

13.12.2008
Tierrettung
Johann-Strauss-Str.13
Katze gerettet
Eingesetzt: LF 20/20, TM 30

N R . 3 5 6

15.12.2008
Brandmeldeanlage
Fa. IKEA
Fehlalarm - ausgelöst durch Wartungsarbeiten an der Sprinkleranlage.
Einsatzzeit: 10:03 - 10:35 Uhr
Eingesetzt: LF 20/20, GW-Mess-ELW, TM 30, LF 20/24

N R . 3 5 7

19.12.2008
Brandmeldeanlage
Fa. SAP - Gebäude 19
Fehlalarm - ausgelöst durch Wartungsarbeiten an der Sprinkleranlage.
Einsatzzeit: 09:42 - 10:00 Uhr
Eingesetzt: LF 20/20

N R . 3 5 8

20.12.2008
Ölspur
Schwetzingerstrasse
Die Ölspur mit Aquaquick gereinigt.
Einsatzzeit: 16:42 - 17:00 Uhr
Eingesetzt: KEF

N R . 3 5 9

20.12.2008
Elektroanlagenbrand
Hardtstrße
Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte keine konkrete Brandursache festgestellt werden, außer Schmorgeruch und Wärmeentwicklung im Bereich einer Verteilerdose.
Der Eigentümer wurde darauf hin gewiesen bis zur Klärung der Ursache durch eine Elektrofachkraft, die Sicherungen ausgeschaltet zu lassen.
Einsatzzeit: 18:21 - 19:05 Uhr
Eingesetzt: LF 20/20, GW-Mess-ELW, TM 30, KdoW

N R . 3 6 0

20.12.2008
Personensuche
Hochholzer Wald / Reilinger Eck
Eine ältere Person wurde vermißt. Das Waldgebiet um Walldorf wurde abgesucht.
Einsatzzeit: 22:48 - 01:21 Uhr
Eingesetzt: LF 20/24, GW-Mess-ELW, KdoW, Kef, MTW 1, MTW 2, VRW, LF 8, GW-T

N R . 3 6 1

24.12.2008
Türöffnung
Nusslocherstraße
Nach der Türöffnung wurde die Person dem Rettungsdienst übergeben.
Einsatzzeit: 13:07 - 13:40 Uhr
Eingesetzt: LF 20/24

N R . 3 6 2

24.12.2008
Elektrokabelbrand
Bahnhofstraße
Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte keine konkrete Brandursache festgestellt werden, die Lichterketten wurden abgeklemmt und der Bauhof wurde über die Maßnahme informiert.
Einsatzzeit: 21:39 - 21:57 Uhr
Eingesetzt: LF 20/20, GW-Mess-ELW, TM 30, LF 20/24

N R . 3 6 3

26.12.2008
PKW-Brand
BAB 6 Richtung MA
PKW wurde abgelöscht.
Einsatzzeit: 03:31 - 04:45 Uhr
Eingesetzt: LF 20/24, LF 20/20, KEF mit VSA

N R . 3 6 4

29.12.2008
Wasser im Keller
Wilhelmstraße
Wasser mit Wasserschieber entfernt
Einsatzzeit: 22:11 - 22:40 Uhr
Eingesetzt: LF 8

N R . 3 6 5

30.12.2008
Unbekannte Rauchentwicklung
B39 Fahrtrichtung Reilingen
Grünschnitt wurde verbrannt, kein Einsatz erforderlich.
Fehlarm im guten Glauben.
Einsatzzeit: 15:58 - 16:30 Uhr
Eingesetzt: LF 20/20

N R . 3 6 6

31.12.2008
Türöffnung
Göhtestraße
kein Einsatz mehr erforderlich, Tür konnte von Bewohner selbst geöffnet werden.
Einsatzzeit: 19:22 - 19:45 Uhr
Eingesetzt:

Letzter Einsatz

170

10.12.2017

Mülleimerbrand

Hauptstraße

_____________________________________

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

_____________________________________

Euro-Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

_____________________________________

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit - es kostet nur wenig Zeit

Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird. Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.

Impressum | Kontakt