Juli 2005

Nr.64

01.07.2005
Ölspur
Ziegelstrasse
Eine kleine Menge Heizöl lief nach dem befüllen des Haustanks auf die Hoffläche und wurde mit Bindemittel (Aquaquick) gebunden.
Einsatzzeit: 19:21 - 19:42
Eingesetzt: KEF

Nr.65

06.07.2005
Brandmeldeanlage
Fa. IKEA
Fehlalarm - ausgelöst durch rauchen auf der Toilette.
Einsatzzeit: 18:42 - 19:11 Uhr
Eingesetzt: KdoW, GW-Mess, LF 20/24, TM 30

Nr.66

07.07.2005
PKW-Brand
BAB 5 - Richtung Karlsruhe
Ein PKW brannte im Motorraum. Der Brand wurde mit einem C-Rohr gelöscht. Die Ursache für den Brand war vermutlich ein Defekt am Vergaser.
Einsatzzeit: 08:01 - 08:59 Uhr
Eingesetzt: LF 20/24, TLF 16/25

Nr.67

07.07.2005
Ölspur
Kreuzung L723 / L598
Ölspur wurde mit Bindemittel abgestreut.
Einsatzzeit: 10:22 - 11:05 Uhr
Eingesetzt: RW 2, KEF

Nr.68

08.07.2005
Verkehrsunfall
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle befand sich ein PKW unter einem LKW. Es war keine Person mehr eingeklemmt. Drei verletzte Personen wurden bereits vom Rettungsdienst versorgt. Die Batterie wurde abgeklemmt und die Einsatzstelle ausgeleuchtet.
Einsatzzeit: 01:40 - 04:06 Uhr
Eingesetzt: VRW, LF 20/24, GW-Mess, RW 2

Nr.69

09.07.2005
PkW Brand
Carl-Zeiss-Straße
Ein Pannenfahrzeug brannte auf dem Gelände eines Autohändlers und wurde abgelöscht.
Einsatzzeit: 16:50:00- 17:34 Uhr
Eingesetzt: LF20/24, TLF 16/25

Nr.70

12.07.2005
Gebäudebrand
Altrottstrasse
Die Isolierung zwischen zwei Gebäuden hat gebrannt. Der Brand wurde mit einem C-Rohr gelöscht. Die Ursache des Brandes war wahrscheinlich Unachtsamkeit des Eigentümers.
Einsatzzeit: 14:15 - 15:14 Uhr
Eingesetzt: GW-Mess, LF20/24, TM 30, TLF 16/25

Nr.71

13.07.2005
Brandmeldeanlage
Wiesenstraße / Session
Fehlalarm - ausgelöst durch Druckabfall der Springleranlage
Einsatzzeit: 12:04 - 12:34 Uhr
Eingesetzt: GW-Mess

Nr.72

14.07.2005
Waldbrand
An der Waldschule
Eine Fläche von ca. 20qm brannte am Waldrand. Der Brand wurde mit einem C-Rohr gelöscht. Die Ursache für den Ausbruch des Feuers waren Schleifarbeiten am Strassenrand.
Einsatzzeit: 14:26 - 15:13 Uhr
Eingesetzt: GW-Mess, LF20/24, TLF 16/25

Nr.73

18.07.2005
Kleinbrand
Dammstraße
Ein Fernsehgerät war implodiert. Das Gerät wurde ins Freie getragen.
Einsatzzeit: 13:23 - 13:42 Uhr
Eingesetzt: GW-Mess

Nr.74

23.07.2005
Sicherheitswachdienst
Waldttag
Beim einem Konzert in Wald wurde eine Brandsicherheitswache geleistet
Einsatzzeit: 19:00 - 23:00 Uhr
Eingesetzt: KEF

Letzter Einsatz

170

10.12.2017

Mülleimerbrand

Hauptstraße

_____________________________________

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

_____________________________________

Euro-Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

_____________________________________

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit - es kostet nur wenig Zeit

Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird. Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.

Impressum | Kontakt