April 2005

Nr.25

05.04.2005
PKW-Brand
L 723 - Richtung Hockenheim - Höhe Abfahrt Neurottstrasse
Der Brand wurde bereits mit einem Feuerlöscher gelöscht - Nachlöscharbeiten.
Einsatzzeit: 04:11 - 04:35 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, TLF 8/18, VRW

Nr.26

09.04.2005
PKW-Brand
BAB 5 - Richtung Karlsruhe - kurz vor AS Kronau
Der Brand wurde mit der Polylöschanlage auf dem VRW gelöscht.
Einsatzzeit: 20:04 - 20:41 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, TLF 8/18, VRW

Nr.27

12.04.2005
PKW-Brand
BAB 5 - Richtung Frankfurt - zwischen Kreuz und AS Walldorf
Es handelte sich um einen geplatzten Kühlerschlauch - keine Maßnahmen erforderlich.
Einsatzzeit: 14:25 - 14:48 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, VRW, TLF 8/18

Nr.28

14.04.2005
Brandnachschau
Erich-Kästner-Strasse
Ein Backautomat in der Küche hatte gebrannt. Die Feuerwehr wurde nur zur Brandnachschau alarmiert. Die Wohnung war stark verqualmt und mußte belüftet werden. Eine Person mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung wurde vom Rettungsdienst versorgt.
Einsatzzeit: 18:09 - 18:48 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, LF 8, RTW des DRK

Nr.29

15.04.2005
Brandmeldeanlage
Session Kulturwerk
Fehlalarm - Ursache nicht bekannt
Einsatzzeit: 11:46 - 12:15 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, LF 8, MTW, TM 30, GW-Mess

Nr.30

Nr.27

12.04.2005
PKW-Brand
BAB 5 - Richtung Frankfurt - zwischen Kreuz und AS Walldorf
Es handelte sich um einen geplatzten Kühlerschlauch - keine Maßnahmen erforderlich.
Einsatzzeit: 14:25 - 14:48 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, VRW, TLF 8/18

17.04.2005
Sicherheitswachdienst
Sommertagsumzug
Verkehrsverein
Einsatzzeit: 14:00 - 15:00 Uhr
Eingesetzt: Kef, MTW

Nr.31

18.04.2005
Gasalarm
Schulzentrum
Falschalamierung durch die Leitstelle Heidelberg.
Einsatzzeit: 18:43 - 18:45 Uhr
Eingesetzt: keine

Nr.32

21.04.2005
Sicherheitswachdienst
Seniorenveranstaltung
Stadt Walldorf
Einsatzzeit: 11:00 - 17:00 Uhr
Eingesetzt: Kef

Nr.33

30.04.2005
Hydrant Leckt
Industriestraße
Ein Hydrant war undicht, er konnte allerdings nicht verschlossen werden. Stadtwerke wurden Informiert
Einsatzzeit: 19:15 - 19:30 Uhr
Eingesetzt: KEF

Letzter Einsatz

170

10.12.2017

Mülleimerbrand

Hauptstraße

_____________________________________

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

_____________________________________

Euro-Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

_____________________________________

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit - es kostet nur wenig Zeit

Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird. Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.

Impressum | Kontakt