Juni 2002

Nr. 61

03.06.02
PKW-Brand
B39
Der Brand im Motorraum des PKW wurde mit dem Schnellangriff abgelöscht.
Einsatzzeit: 15:27 - 15:46 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, TLF 8/18

Nr. 62

03.06.02
Ölspur
Industriegebiet/Nußlocherstraße
Ein Linienbus hatte durch eine defekte Dieselleitung eine Kraftstoffspur vom Industriegebiet (Heidelberger Druckmaschinen AG) bis in den Stadtkern (Nusslocherstrasse) gezogen. Diese Dieselspur wurde von der Feuerwehr abgestreut.
Einsatzzeit: 18:00 - 19:20 Uhr
Eingesetzt: GW-Mess; MTW mit Anhänger

Nr. 63

07.06.02
Brandmeldeanlage
Hotel Holiday Inn
Fehlalarm - Ursache nicht bekannt.
Einsatzzeit: 13:42 - 14:00 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, LF 8

Nr. 64

15.06.02
Brandmeldeanlage
Fa. IKEA
Fehlalarm - Ursache nicht bekannt.
Einsatzzeit: 21:41 - 22:10 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, LF 8, KdoW, VRW, RW 2

Nr. 65

19.06.02
Brandmeldeanlage
Hotel Holiday Inn
Fehlalarm - Ursache Arbeiten an der Brandmeldeanlage
Einsatzzeit: 09:19 - 09:25 Uhr
Eingesetzt: keines

Nr. 66

19.06.02
Gebäudebrand
Aussiedlerhof - Leimengrube
Brand wurde durch den Eigentümer mit Güllefass gelöscht. Unrat brannte. Kein Einsatz für die Feuerwehr.
Einsatzzeit: 16:06 - 16:45 Uhr
Eingesetzt: Tlf 8/18, Tlf 16/25, Rw 2, LF 16 TS, KdoW.

Nr. 67

21.06.02
PKW-Brand nach Verkehrsunfall
BAB 6 - Richtung Heilbronn - Parkplatz nach dem Kreuz Walldorf
Verkehrsunfall mit einem beteiligten PKW. Das Fahrzeug stand im Grünstreifen eines Parkplatzes. Die Fahrerin war eingeklemmt. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde die Fahrerin mit Hilfe von hydraulischem Rettungsgerät befreit. Unfallursache war nach Angaben der Polizei, dass die Fahrerin wegen Übermüdung auf einen LKW auffuhr, danach das Fahrzeug nach rechts gezogen hat und die Leitplanke an der Einfahrt des Parkplatzes überfuhr. Dadurch ist das Fahrzeug abgehoben, über den Parkplatz geflogen und an einem Baum zum Stehen gekommen.
Einsatzzeit: 06:35 - : 07:30 Uhr
Eingesetzt: VRW, TLF 16/25, TLF 8/18 Rw 2

Nr. 68

22.06.02
Verkehrsunfall
BAB 5 - Richtung Karlsruhe - kurz vor Ausfahrt Kronau
Ein PKW fuhr aus ungeklärter Ursache unter einen vorausfahrenden LKW-Anhänger. Pkw hatte begonnen zu brennen. Der LKW-Fahrer hat den schwer verletzten PKW-Fahrer aus seinem Fahrzeug befreit. Brand wurde gelöscht. Mit Hilfe der Seilwinde des RW 2 wurde der PKW unter dem Anhänger vor gezogen. Fahrbahn wurde gereinigt und Unfallstelle ausgeleuchtet.
Einsatzzeit: 02:40: - 04:45 Uhr
Eingesetzt: VRW, RW 2, TLF 16/25, KdoW, GW-Meß

Nr. 69

22.06.02
Brandgeruch
Thomas-Mann-Straße
Es handelte sich um ein Holzkohlengrillfeuer. Kein Einsatz erforderlich
Einsatzzeit: 18:58 - 19:15 Uhr
Eingesetzt: TLF 8/18

Nr. 70

27.06.02
Brandmeldeanlage
FA. SAP
Fehlalarm - Ursachen nicht bekannt.
Einsatzzeit: 11:12 - 12:00 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, LF 8

Letzter Einsatz

171

12.12.2017

Verkehrsunfall LKW

B291

_____________________________________

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

_____________________________________

Euro-Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

_____________________________________

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit - es kostet nur wenig Zeit

Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird. Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.

Impressum | Kontakt