Oktober 2001

Nr. 129

05.10.01
Brandmeldeanlage
Fa. IKEA
Fehlalarm - ausgelöst durch einen abgefahrenen Springlerkopf.
Einsatzzeit: 03:01 - 04:02 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, MTW

Nr. 130

05.10.01
Brandmeldeanlage
Fa. Rimmler
Fehlalarm - ausgelöst durch aufsteigende Dämpfe.
Einsatzzeit: 06:01 - 06:25 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, VRW

Nr. 131

09.10.01
Brandmeldeanlage
FOM Partnerport
Fehlalarm - Ursache tech.Fehlalarm.
Einsatzzeit: 04:53 - 05:17 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, LF 8, VRW

Nr. 132

09.10.01
Brandmeldeanlage
FOM Partnerport
Fehlalarm - ausgelöst durch Wasserdampf.
Einsatzzeit: 06:20 - 06:42 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, VRW

Nr. 133

18.10.01
Falschalarmierung

Funkmeldeempfänger haben ohne Grund ausgelöst.
Einsatzzeit: 01:35 - 01:40 Uhr
Eingesetzt: keine Fahrzeuge

Nr. 134

23.10.01
Verkehrsunfall mit drei LKW
BAB 6 - Richtung Heilbronn - kurz vor AS Rauenberg
Bei diesem Einsatz handelte es sich um einen Auffahrunfal von drei LKW. Es waren keine Personen eingeklemmt. Der erste LKW war mit Gefahrgut beladen. Da der Tank nicht beschädigt war, kam es zu keinem Stoffaustritt. Da der erste und der zweite LKW miteinander verkeilt waren, mußten einige Teile mit der Rettungsschere entfernt werden. Auslaufende Flüssigkeit wurde mit Ölbindemittel aufgenommen.
Einsatzzeit: 10:56 - 11:47 Uhr
Eingesetzt: VRW, RW 2, GW-Mess, TLF 16/25, TLF 8/18

Nr. 135

25.10.01
Rauchentwicklung
Hauptstrasse
Der Keller des Gebäudes war leicht verraucht und Messungen mit dem Multiwarngerät haben eine unvollständige Verbrennung (CO-Konzentration)angezeigt. Die Ursache für die Verrauchung waren vermutlich Bauarbeiten auf der Straße. Der Keller wurde belüftet.
Einsatzzeit: 10:43 - 11:35 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, LF 8 RW 2

Nr. 136

27.10.01
Verkehrsunfall
BAB 6 - Richtung Mannheim - kurz vor Raststätte Hockenheim
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle lag ein PKW auf dem Dach im Wald. Der Beifahrer war unter dem Auto eingeklemmt. Mit Hilfe von Hebekissen und Spreizer wurde das Auto angehoben um die Person zu retten. Verursacht wurde der Unfall durch einen Fahrfehler. Der PKW hat einen Kleinbus gestreift und ist danach in den Wald gefahren. Der Fahrer war nur leicht verletzt.
Einsatzzeit: 08:52 - 10:05 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, VRW, RW 2, GW-Mess

Nr. 137

28.10.01
Brandmeldeanlage
Holiday Inn
Fehlalarm - Ursache nicht bekannt.
Einsatzzeit: 06:11 - 06:49 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, LF 8, VRW

Nr. 138

29.10.01
Brandmeldeanlage
Holiday Inn
Fehlalarm - Ursache nicht bekannt.
Einsatzzeit: 18:26 - 18:41 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, LF 8, VRW

Nr. 139

31.10.01
Brandmeldeanlage
Partner Port
Fehlalarm - ausgelöst durch Staubaufwirblungen (Wind) im Bodenkanal.
Einsatzzeit: 16:13 - 16:40 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, LF 8

Letzter Einsatz

171

12.12.2017

Verkehrsunfall LKW

B291

_____________________________________

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

_____________________________________

Euro-Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

_____________________________________

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit - es kostet nur wenig Zeit

Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird. Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.

Impressum | Kontakt