August 2001

Nr. 93

01.08.01
PKW-Brand nach Verkehrsunfall
BAB 6 - Richtung Mannheim / Höhe Raststätte Hockenheim
Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle teilte die Leitstelle mit, dass ein Gefahrgutlaster an dem Verkehrsunfall beteiligt ist. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand ein PKW und das Führerhaus eines LKW in Vollbrand. Der PKW hatte bei dem Zusammenstoß Feuer gefangen. Mit einem Schaumrohr wurde versucht den Brand zu löschen. Gleichzeitig wurden die FFW Hockenheim und Schwetzingen alamiert um die Wasserversorgung zu gewährleisten. Der beteiligte Gefahrgutlaster war nur leicht beschädigt, es kam zu keinem Stoffaustritt. Insgesamt waren 4 LKW und 2 PKW beteiligt. Es wurden 2 Personen schwer und drei leicht verletzt. Der Fahrer des brennenden PKW wurde noch rechtzeitig durch die Jugendwarte der Freiwilligen Feuerwehr Wilhelmsdorf aus seinem Fahrzeug gerettet.
Einsatzzeit: 13:11 - 15:15 Uhr
Eingesetzt: VRW, RW 2, TLF 16/25, TLF 8/18, GW-Mess
FFW Schwetzingen
FFW Hockenheim
Kreisbrandmeister

Nr. 94

09.08.01
Nach Unfall läuft Benzin aus
BAB 6 - Richtung Mannheim - kurz vor Raststätte Hockenheim
Ein Fahrer eines PKW hat vermutlich in Folge überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist von der Fahrbahn abgekommen. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurden die beiden Insassen schon vom Rettungsdienst versorgt. Die Unfallstelle wurde ausgeleuchtet und die Batterie des Fahrzeuges abgeklemmt.
Einsatzzeit: 02:53 - 03:55 Uhr
Eingesetzt: RW2; TLF 8/18

Nr. 95

10.08.01
Brandmeldeanlage
Altenpflegeheim/Astorstift
Kein Einsatz erforderlich. Melder hatte durch verbranntes Kochgut im Backofen ausgelöst.
Einsatzzeit: 10:36 - 10:46 Uhr
Eingesetzt: GW-Mess, TLF 16/25

Nr. 96

10.08.01
Sicherheitswachdienst
Waldschwimmbad
Klassik Open Air Konzert mit Feuerwerk
Einsatzzeit: 20:00 - 23:00 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, TLF 8/18

Nr. 97-99

14.-15.-16.08.01
Sicherheitswachdienst
Reservistengrillhütte
Zeltspektakel
Einsatzzeit: 19:30 - 24:00 Uhr
Eingesetzt: TLF 8/18

Nr. 100

17.08.01
Falschalarmierung
Funkmeldeempfänger hatten ausgelöst, Ursache nicht bekannt.
Einsatzzeit: 17:27 - 17:31 Uhr
Eingesetzt: Keine Fahrzeuge

Nr. 101

17.08.01
Sicherheitswachdienst
Reservistengrillhütte
Zeltspektakel
Einsatzzeit: 19:30 - 00:15 Uhr
Eingesetzt: TLF 8/18

Nr. 102

18.08.01
Wasser im Keller
Fa. SAP - Neurottstrasse
Keller war wegen eines Defektes der Brauchwasseranlage vollgelaufen. Der Keller wurde mit einer Tauchpumpe und Wassersauger ausgepumpt.
Einsatzzeit: 06:00 - 07:45 Uhr
Eingesetzt: TLF 8/18

Nr. 103-104

19.-20.08.01
Sicherheitswachdienst
Reservistengrillhütte
Zeltspektakel
Einsatzzeit: 19:30 - 23:30, 15:00 - 17:30 Uhr
Eingesetzt: TLF 8/18

Nr. 105

20.08.01
Wasser im Keller
Harry Steinbockstrasse
Durch einen Defekt am Druckminderer war Wasser in den Keller gelaufen. Wasser wurde mit einem Wassersauger abgepumpt.
Einsatzzeit: 08:12 - 08:44 Uhr
Eingesetzt: TLF 8/18

Nr. 106

20.08.01
Brandmeldeanlage
Holiday Inn
Fehlalarm - ausgelöst durch Bauarbeiten.
Einsatzzeit: 19:55 - 20:15 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, LF 8

Nr. 107

22.08.01
Brandmeldeanlage
FOM Partner Port
Fehlalarm - Ursache nicht bekannt.
Einsatzzeit: 20:26 - 20:45 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, LF 8, RW 2

Nr. 108

23.08.01
PKW-Brand
Kleinfeldweg
Kein Einsatz erforderlich. Ursache war vermutlich ein Defekt in der Heckscheibenheizung.
Einsatzzeit: 01:06 - 01:20 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, TLF 8/18, VRW

Nr. 109

23.08.01
LKW-Brand
BAB6 - Richtung Heilbronn kurz vor Ausfahrt Rauenberg
Das Führerhaus eines Abschleppwagens war in Brand geraden. Brand wurde mit Schnellangriff gelöscht.
Einsatzzeit: 10:58 - 11:55 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, TLF 8/18, VRW, RW 2

Nr. 110

25.08.01
Benzin läuft aus PKW
BAB5 - Richtung Heidelberg / Hardtwaldraststätte
Durch ein Loch im Tank verliert ein PKW Benzin. Das Restbenzin wird aufgefangen und das ausgelaufene mit Ölbindemittel aufgefangen.
Einsatzzeit: 16:05 - 16:25 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, RW 2

Nr. 111

25.08.01
Sicherheitswachdienst
Reiterplatz
Military Rennen
Einsatzzeit: 07:45 - 17:15 Uhr
Eingesetzt: GW-Mess, TLF 8/18

Nr. 112

25.08.01
Waldbrand
BAB5 - Richtung Karlsruhe zwischen Kreuz und AS Kronau
Ein kleines Waldstück(ca. 5x15m)hat gebrannt. Da die Polizei erste Löschversuche unternommen hatte, mußten nur noch mit einem C-Rohr Nachlöscharbeiten durchgeführt werden.
Einsatzzeit: 20:46 - 22:05 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, TLF 8/18, RW 2

Nr. 113

28.08.01
Brandmeldeanlage
Holiday Inn
Fehlalarm - ausgelöst durch Bauarbeiten.
Einsatzzeit: 08:16 - 08:35 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, GW-Mess

Nr. 114

28.08.01
Brandmeldeanlage
FOM - Partner Port
Fehlalarm - Ursache nicht bekannt.
Einsatzzeit: 15:16 - 15:40 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, GW-Mess

Nr. 115

30.08.01
Brandmeldeanlage
Fa. Rimmler
Fehlalarm - verursacht durch falsche Bedienung einer Maschine
Einsatzzeit: 15:26 - 15:45 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25

Letzter Einsatz

170

10.12.2017

Mülleimerbrand

Hauptstraße

_____________________________________

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

_____________________________________

Euro-Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

_____________________________________

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit - es kostet nur wenig Zeit

Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird. Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.

Impressum | Kontakt