Dezember 2000

Nr. 125

01.12.00
Brandmeldeanlage
Fa. IKEA Fehlalarm - verursacht durch Bauarbeiten.
Einsatzzeit: 13:16 13:35 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25

Nr. 126

05.12.00
Verkehrsunfall
BAB 6 - Richtung Mannheim - zwischen Kreuz und Raststätte Hockenheim Am Stauende mußte auf der rechten Spur ein LKW bremsen. Der nachfolgende LKW bemerkte es zu spät und fuhr auf. Einer auf der mittleren Spur fahrende LKW sah den Auffahrunfall und lenkte sein Fahrzeug auf die linke Spur. Der von hinten kommende PKW kollidierte erst mit dem LKW, dann mit der Leitplanke, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Beide Insassen waren nur leicht verletzt. Es mußte nur die Batterie abgeklemmt werden.
Einsatzzeit: 12:52 13:30
Eingesetzt: TLF 16/25, VRW, RW 2

Nr. 127

09.12.00
Ölspur
Auf Grund eines Defekts an der Hydraulikanlage hat ein LKW Öl verloren. Ölspur wurde beseitigt.
Einsatzzeit: 15:55 16:55 Uhr
Eingesetzt: MTW

Nr. 128

11.12.00
Brand Aussiedlerhof
Beim Eintreffen der Wehr standen die Stallungen und die reithalle in Vollbrand. Einsatzzeit: 13:20 05:00 Eingesetzt: TLF 16/25, VRW, TLF 8/18, LF 16, LF 8, MTW, RW 2

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4

Nr. 128a

12.12.00 Nachlöscharbeiten
Aussiedlerhof - Glutnester abgelöscht
Einsatzzeit: 13:56 14:50 Uhr
Eingesetzt: TLF 8/18

Nr. 128b

13.12.00
Nachlöscharbeiten
Aussiedlerhof - Glutnester abgelöscht
Einsatzzeit: 06:00 11:10 Uhr
Eingesetzt: TLF 8/18

128c

13.12.00
Nachlöscharbeiten
Aussiedlerhof - Glutnester abgelöscht
Einsatzzeit: 14:45 16:15 Uhr
Eingesetzt: TLF 8/18

Nr. 129

12.12.00
Brandmeldeanlage
Hotel Holiday Inn Fehlalarm - Ursache nicht bekannt
Einsatzzeit: 03:30 04:00 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25

Nr. 130

15.12.00
Sicherheitswachdienst
Fa. SAP
Einsatzzeit: 18:00 04:45 Uhr
Eingesetzt: TLF 8/18

Nr. 131

18.12.00
Schwelbrand
Vermutlich durch eine defekte Weihnachtsbeleuchtung ist in einem Restaurant eine Kommode in Brand geraten. Der Brand breitete sich über einen Holzpfoten bis an die Holzdecke aus. Ein Trupp unter PA hatte den Brand schnell gelöscht. Die Räumlichkeit wurde belüftet. Danach wurde die Decke geöffnet, um Glutnester auszuschließen.
Einsatzzeit: 07:44 08:55 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, TLF 8/18, LF 8, VRW

Nr. 132

25.12.00
Wohnungsbrand
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle drang dichter Qualm aus dem ersten Obergeschoß eines Supermarktes. Zwei Trupp unter PA durchsuchten die Wohnung nach dem Brandherd. Im Wohnzimmer war vermutlich durch einen brennenden Adventskranz die daneben stehenden Möbel in Brand geraten. Der Brand war schnell gelöscht. Nach dem Belüften der Räume wurde der Holzboden geöffnet, um Glutnester abzulöschen. Einsatzzeit: 07:40 - 09:05 Uhr Eingesetzt: TLF 16/25, VRW, LF 8, GW-Mess, RW 2, TLF 8/18

Nr. 133

25.12.00
PKW - Brand
BAB 5 - Richtung Karlsruhe - Zwischen AS Walldorf und Kreuz Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand der PKW in Vollbrand. Ein Trupp unter PA ging vor um den Brand mit Schaum zu löschen. Ursache für den Brand war ein voraus gegangener Unfall, bei dem der Fahrer des Fahrzeuges bei der Ausfahrt erst über eine Verkehrsinsel und dann in die Leitplanken gefahren ist.
Einsatzzeit: 16:50 - 17:50 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, TLF 8/18, VRW

Nr. 134

26.12.00
Gebäudebrand
Nachlöscharbeiten Aussiedlerhof Einsatzzeit: 16:27 - 17:40 Uhr
Eingesetzt: TLF 16/25, TLF 8/18, VRW, LF 8, RW 2

Letzter Einsatz

170

10.12.2017

Mülleimerbrand

Hauptstraße

_____________________________________

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

_____________________________________

Euro-Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

_____________________________________

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit - es kostet nur wenig Zeit

Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird. Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.

Impressum | Kontakt