Einsätze November 2012

Nr. 140

06.11.2012
LKW Brand
BAB6 Richtung Heilbronn
Vor Ort stellte sich heraus, dass an einem LKW ein Reifen heiß gelaufen war. Von Seiten der Feuerwehr war kein Eingreifen notwendig.
Einsatzzeit: 21:12 - 21:46 Uhr
Eingesetzt: LF20/20, LF20/24, GW-Mess, Kdow, RW2, Kef mit VSA

Nr. 141

08.11.2012
Verkehrsunfall ohne Personenschaden
Ringstrasse
Vor Ort war kein Einsatz der Feuerwehr notwendig. die unfallstelle wurde Polizei und Rettungsdienst übergeben.
Einsatzzeit: 17:46 - 17:58 Uhr
Eingesetzt: LF20/24, Kdow

Nr. 142

09.11.2012
Finger eingeklemmt
Alte Friedhofstrasse
Ein eingeklemmter Finger einer Person konnte befreit werden.
Einsatzzeit: 19:15 - 19:55 Uhr
Eingesetzt: RW2, Kdow 2

Nr. 143

12.11.2012
Türöffnung
Badstrasse
Die Tür konnte von dem Bewohner selbst geöffnet, kein Einsatz für die Feuerwehr.
Einsatzzeit: 04:26 - 04:50 Uhr
Eingesetzt: LF20/24, Kdow

Nr. 144

17.11.2012
Sicherheitswachdienst
Astoria Halle
Schwetzinger Strasse
Einsatzzeit: 19:00 - 24:00 Uhr
Eingesetzt: MTW1

Nr. 145

23.11.2012
PKW Brand
BAB 5
Kein Einsatz für die Feuerwehr es handelte sich um einen Motorschaden.
Einsatzzeit: 21:13 - 21:33 Uhr
Eingesetzt: LF20/20, LF20/24, KEF mit VSA, Kdow

Nr. 146

28.11.2012
Brandmeldeanlage
Wiesenstrasse
Ausgelöst durch Nebelmaschine. Kein Einsatz für die Feuerwehr.
Einsatzzeit: 16:02 - 16:50 Uhr
Eingesetzt: LF20/20, TM30, GW-Mess/ELW, Kdow2

Nr. 147

30.11.2012
PKW Brand
BAB5 Hardwald Raststätte
Die Feuerwehr Walldorf wurde mit einem Kleinalarm zur Überlandhilfe für die Feuerwehr Sandhausen auf die Tank und Rastanlage Hardtwald Ost zu einem PKW Brand gerufen. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass das Fahrzeug schon durch Passanten mit einem Pulverlöscher gelöscht wurde. Somit war für die FF Walldorf keine weitere Tätigkeit erforderlich.
Einsatzzeit: 12:26 - 12:58 Uhr
Eingesetzt: LF20/24, Kdow, Kef mit VSA

Letzter Einsatz

162

23.11.2017

Verkehrsunfall LKW

BAB6 -> Heilbronn

_____________________________________

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

_____________________________________

Euro-Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

_____________________________________

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit - es kostet nur wenig Zeit

Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird. Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.

Impressum | Kontakt