Einsätze März 2012

Nr.25

03.03.2012
VU mit eingeklemmter Person
BAB5 - Richtung Karlsruhe
Drei Fahrzeuge waren in einen Unfall verwickelt. Im mittleren Fahrzeug wurde eine Person eingegklemmt, welche mittels hydraulischem Rettungsgerät aus ihrem Fahrzeug befreit werden musste. Die Batterie des vorne und hinten deformierten Fahrzeugs wurde abgeklemmt, die Fahrbahn grob gereinigt. Kef mit VSA sicherte die Einsatzstelle ab, bis diese vollständig wieder frei gegeben werden konnte.
Einsatzzeit: 09:00 -10:37 Uhr
Eingesetzt: VRW, RW2, LF20/24, Kef mit VSA, GW-Mess/ELW

Nr.26

06.03.2012
Flächenbrand klein
BAB5 - Richtung Karlsruhe
Gemeldet war ein Brand auf dem Mittelstreifen auf der BAB- 5 Fahrtrichtung Karlsruhe.
Nach Absuchen des Autobahnabschnitts konnte keine Brandentwicklung festgestellt werden.
Einsatzzeit: 13:02 -13:37 Uhr
Eingesetzt: LF20/20, LF20/24

Nr.27

07.03.2012
Brandmeldeanlage Session
Wiesenstrasse
Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Gasmelder angeschlagen hatte. Mit Unterstützung der Stadtwerke wurde das gesamte Gebäude abgesucht, es konnten jedoch keine Gaskonzentrationen gemessen und keine Ursache gefunden werden.
Einsatzzeit: 07:41 -09:06 Uhr
Eingesetzt: LF20/20, LF20/24, TM30, GW-Mess/ELW

Nr.28

08.03.2012
Amtshilfe Rettungsdienst, Türöffnung
Adalbert-Stifter-Straße
Einsatzzeit: 21:29 -22:30 Uhr
Eingesetzt: LF20/24, KdoW

Nr.29

10.03.2012
Amtshilfe Rettungsdienst, Türöffnung
Caspar-David-Friedrich-Straße
Einsatzzeit: 20:45 -21:05 Uhr
Eingesetzt: LF20/24

Nr.30

16.03.2012
Brandmeldeanlage FOM Partnerport
Industriestraße - Technischer Fehlalarm
Einsatzzeit: 19:31 - 20:06 Uhr
Eingesetzt: LF20/24, LF20/20, TM30, ELW, Kdow

Nr.31

19.03.2012
Brandmeldeanlage SAP
Dietmar-Hopp-Allee
Nach einer Erkundung konnte man feststellen, dass die Brandmeldeanlage durch Bauarbeiten ausgelöst wurde. Keine weiteren Maßnahmen erforderlich.
Einsatzzeit: 13:31 - 13:50 Uhr
Eingesetzt: F20/20, TM30, ELW, Kdow2

Nr.32

21.03.2012
Grasnarbenbrand BAB 5
ca. 50m
Einsatzzeit: 15:20 - 16:00 Uhr
Eingesetzt: LF20/24, KEF

Nr.33

25.03.2012
Amtshilfe Polizei
Wildunfall auf der L598 - Die Fahrbahn wurde gereinigt.
Einsatzzeit: 01:04 - 01:30 Uhr
Eingesetzt: LF20/20

Nr.34

27.03.2012
Verkehrsunfall
BAB6 Richtung Rauenberg
Es waren keine Personen mehr eingeklemmt, die Verletzten wurden vom Rettungsdienst betreut. Kein Einsatz für die Feuerwehr
Einsatzzeit: ..... - ..... Uhr
Eingesetzt: VRW, RW2, LF20/24, GW-Mess/ELW, KEF mit VSA

Nr.35

30.03.2012
Unratbrand
Bunsenstrasse
Der Brand befand sich nicht wie zuerst angenommen in der Nähe des islamischen Gemeindezentrums in der Bunsenstrasse sondern vor der Moschee auf Wieslocher Gemarkung. Das Feuer wurde abgelöscht und die Feuerwehr Wiesloch verständigt.
Einsatzzeit: 1:12 - 2:15 Uhr
Eingesetzt: LF20/24

Nr.36

30.03.2012
PKW-Brand
Parkplatz Holiday Inn
Die Verrauchung des Wagens wurde durch eine Standheizung ausgelöst, kein Einsatz für die Feuerwehr.
Einsatzzeit: 7:16 - 8:00 Uhr
Eingesetzt: LF20/24, LF20/20

Letzter Einsatz

162

23.11.2017

Verkehrsunfall LKW

BAB6 -> Heilbronn

_____________________________________

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

_____________________________________

Euro-Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

_____________________________________

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit - es kostet nur wenig Zeit

Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird. Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.

Impressum | Kontakt