Einsätze Juli 2011

Nr.72

02.07.2011
Brandnachschau
Skaterpark
In gutem Glauben wurde die Feuerwehr alarmiert. Es handelte sich jedoch um ein angemeldetes Lagerfeuer. Kein Einsatz erforderlich.
Einsatzzeit: 00:09 - 00:33 Uhr
Eingesetzt: LF20/20

Nr.73

02.07.2011
Gebäudebrand Fa. Warzel
Industriestrasse
Erneut Alarmierung in gutem Glauben durch Passanten. Kein Einsatz erforderlich.
Einsatzzeit: 19:45 - 19:57 Uhr
Eingesetzt: keine

Nr.74

03.07.2011
Lagerhallenbrand Reilingen
Alter Rottweg
Zur Überlandhilfe zu einem Lagerhallenbrand in Reilingen wurde die Feuerwehr Walldorf mit dem Gerätewagen Messtechnik (GW-Mess) gerufen. Weitere Informationen zu diesem Einsatz auf den Webseiten der Feuerwehr Reilingen und des Rhein-Neckar-Kreises.
Einsatzzeit: 03:30 - 06:00 Uhr
Eingesetzt: GW-Mess/ELW, KEF

Nr.75

04.07.2011
Brandmeldeanlage Fa. Müller
Otto-Hahn-Strasse
Keine Auslöseursache ersichtlich. Kein Einsatz erforderlich.
Einsatzzeit: 10:12 - 10:49 Uhr
Eingesetzt: LF20/20, TM30, MTW1

Nr.76

05.07.2011
Brandmeldeanlage Fa. Wallburg
Daimlerstrasse
Keine Auslöseursache ersichtlich. Kein Einsatz erforderlich.
Einsatzzeit: 07:19 - 07:48 Uhr
Eingesetzt: LF20/20, GW-Mess/ELW

Nr.77

05.07.2011
Waldbrand
L598
Eine Waldfläche von ca. 10x30m stand beim Eintreffen der Feuerwehr im Vollbrand. Der Brand wurde mit zwei C-Rohren abgelöscht, der zuständige Förster wurde verständigt.
Einsatzzeit: 16:43 - 18:31 Uhr
Eingesetzt: LF20/20, LF20/24, Kdow

Nr.78

07.07.2011
LKW-Brand
BAB 6 - Richtung Heilbronn - AS Wiesloch
Die Achse eines LKW war heißgelaufen. Die Achse wurde gekühlt.
Einsatzzeit: 18:47 - 20:02 Uhr
Eingesetzt: LF 20/24, GW-Mess/ELW, Kef mit VSA

Nr.79

08.07.2011
Auslaufender Treibstoff
Industriestrasse
Aus einem Stromerzeuger war Diesel ausgelaufen.
Der Treibstoff wurde aufgenommen und die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben.
Einsatzzeit: 12:46 - 14:06 Uhr
Eingesetzt: RW2, MTW1 mit Anhänger

Nr.80

10.07.2011
Auslaufender Treibstoff
Altrottstraße
Aus einem LKW war Diesel ausgelaufen.
Der Treibstoff wurde aufgenommen und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.
Einsatzzeit: 11:00 - 12:00 Uhr
Eingesetzt: KEF, MTW 2

Nr.81

13.07.2011
Überlandhilfe
Sinsheim Dühren
Aufgrund eines Gebäudebrandes in Sinsheim Dühren wurde die Feuerwehr Walldorf mit dem Gerätewagen Messtechnik zur Schadstoffmessung alarmiert.
Einsatzzeit: 01:35 - 03:10 Uhr
Eingesetzt: GW-Mess/ELW, KdoW

Nr.82

18.07.2011
Brandmeldeanlage Astoria Halle
Schwetzinger Strasse
Vor Ort stellte sich heraus, dass mutwillig ein Druckknopfmelder ausgelöst wurde. Kein Einsatz erforderlich.
Einsatzzeit: 23:08 - 23:37 Uhr
Eingesetzt: LF20/20, LF20/24, TM30, GW-Mess/ELW, Kdow

Nr.83

22.07.2011
Überlandhilfe Sinsheim
Langestrasse
Bei Bauarbeiten wurde eine Gasleitung durchbohrt. Die Feuerwehr Walldorf wurde zur Unterstützung bei Gasmessungen mit dem Gerätewagen Messtechnik alarmiert.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Feuerwehr Sinsheim
Einsatzzeit: 13:36 - 18:10 Uhr
Eingesetzt: GW-Mess/ELW

Nr.84

29.07.2011
Brandmeldeanlage SAP AG
Robert-Bosch-Strasse
Fehlalarm, kein Einsatz erforderlich
Einsatzzeit: 18:29 - 19:00 Uhr
Eingesetzt: LF20/20, LF20/24, TM30, GW-Mess/ELW, Kdow

Letzter Einsatz

162

23.11.2017

Verkehrsunfall LKW

BAB6 -> Heilbronn

_____________________________________

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

_____________________________________

Euro-Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

_____________________________________

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit - es kostet nur wenig Zeit

Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird. Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.

Impressum | Kontakt